Mein Backpacker Auto


Seit dem 04. Oktober 2016 habe ich mein eigenes kleines australisches Auto- einen Mazda 121 aus dem Jahr 1996!!


Wo habe ich das Auto gekauft?
Ich habe das Auto von einer Freundin meines Freundes bekommen. Sie hat sich dazu entschieden ein neues Auto zu kaufen und da der Mazda noch wunderbar funktioniert hat, hat sie ihn an mich verkauft.

Wie viel habe ich für das Auto bezahlt?
AUD 500. Das ist in Australien richtig gut für ein Auto wie dieses!

Rego/ Insurance:
Um euer Auto zu registrieren müsst ihr bestimmte Formulare ausfüllen. Meins ist noch registriert, was bedeutet, dass ich es nur ummelden musste. Alles was ihr aber braucht findet ihr hier: http://www.tmr.qld.gov.au
Wenn ihr diesen Schritt erledigt habt, ist euer Auto Haftpflichtversichert. Allerdings deckt das nur Personenschaden ab, weswegen ihr euch noch eine Third Party Property- Versicherung anschaffen solltet. Die könnt ihr z.B. bei RACQ, AAMI, oder weiteren Versicherungen buchen. Für ein Jahr solltet ihr ungefähr $AUD 200-500 einplanen. Meine Versicherung (mit AAMI) hat mich ca. $220 gekostet, aber es ist natürlich immer davon anhängig, was für ein Auto ihr versichern möchtet.

Tipps zum Autokauf als Backpacker: 
Versucht nicht unbedingt den Autokauf zu übereilen! Überlegt euch gut, welche Art von Auto ihr wollt und wo ihr hinreisen möchtet. Zudem solltet ihr von dem Kauf das Auto von einem Mechaniker abchecken lassen.

Habt ihr noch mehr Fragen? Ich könnt sie gerne stellen!